Mai 2021

Mai 2021 · 12. Juni 2021
Bild: Sigrun Miller
"Corona befindet sich auf dem Rückzug!" Das sagen zumindest die RKI-Zahlen, die täglich während der Nachrichten in unsere Wohnzimmer gelangen. Der Ungeimpfte oder bisher nur einmal Geimpfte freut sich über diesen offensichtlichen Fortschritt und kann sich berechtigte Hoffnungen auf Verschonung einer Ansteckung mit dem lästigen, beziehungsweise unberechenbaren Covid-19-Virus machen. Was mich zu dem Zustand einiger Patienten mit Langzeitwirkung bringt, der den eigentlich harmlosen Namen...
Mai 2021 · 30. Mai 2021
Mich hat mal wieder die Reiselust gepackt. Die Inzidenz ist relativ niedrig und auf Mallorca das Wetter einfach unschlagbar viel besser. Also, nichts wie weg. Moment – da war doch was! Das Reisen in Zeiten von Corona hat sich verändert. Es ist wesentlich zeitaufwändiger geworden und bürokratischer. Nicht nur, was das Buchen von Flügen anbelangt. Denn noch fliegen nicht alle Fluggesellschaften quasi zu jeder erdenklichen Zeit ins benachbarte Ausland. Außerdem werden verschiedene Dokumente...
Mai 2021 · 26. Mai 2021
Zufällig sah ich gestern ein Video des Duos Kerstin Ott und Howard Carpendale, das mir sehr gut gefiel. Die beiden sangen "Wegen dir", einen bekannten Song von Howie, der ursprünglich "Nachts, wenn alles schläft" heißt. Ich bin kein Schlager-Fan, aber Howard Carpendale fand ich schon immer ganz gut. Nun war ich geradezu elektrisiert. Denn im Einklang mit Kerstin Otts Stimme wirkte sein Timbre besonders stark auf mich. Ich bewundere es, wenn Menschen ihr Handwerk sehr gut beherrschen wie in...
Mai 2021 · 21. Mai 2021
Der Besuch meiner Schwester über Himmelfahrt war ein kostbares Geschenk. Das ist unser Zusammensein eigentlich immer. Aber in Corona-Zeiten umso mehr. Vor einem Jahr hätten wir eine Zugfahrt über 600 km hinweg noch nicht in Erwägung gezogen. Aber im Mai 2021 sind meine Schwester, mein Mann und ich erstgeimpft, was einen gewissen Schutz bietet. Und wir können uns regelmäßig testen lassen. Ein wahres Geschenk der Wissenschaft! Geschenke sind nicht selbstverständlich. Wir können sie nicht...
Mai 2021 · 19. Mai 2021
Dagmar Reichardt: Von der Sehnsucht
Die Inzidenzen sinken. Tatsächlich. Steht der Durchbruch kurz bevor? Ich spüre überall den Wunsch, aus diesen engen Begrenzungen der letzten Monaten auszubrechen, wieder mehr Freiheit zu erleben.
Mai 2021 · 15. Mai 2021
Mein Impfmarathon scheint kein Ende zu nehmen, und allmählich habe ich von Corona und allem was dranhängt wirklich mehr als genug. Nachdem, was ich seit zwei Wochen erlebe, scheine ich die einzige Person mit einer Autoimmunerkrankung im Wetteraukreis zu sein, die zweifach geimpft ist, bei der die Impfung lt. serologischem Test aber keine Wirkung gezeigt hat und die somit keine Grundimmunisierung hat. Es wurde mir empfohlen, mich erneut impfen zu lassen. Diesmal mit einem anderen Serum...
Mai 2021 · 13. Mai 2021
Ursula Luise Link: "Die vergiftete Gesellschaft ...
Es gab gleich diese Fronten. Es gab uns und die anderen. Es gab richtig und falsch und wenig dazwischen. Dabei wären Zweifel, Ausprobieren, Austausch so wichtig gewesen.“ https://taz.de/Corona-und-die-Nachwirkungen/!5762839/ Was in Krisenzeiten deutlich wird: die Auffassungen der Bürger sind konträr, die Gesellschaft ist gespalten, Toleranz wird zur Mangelware. Da sind die einen, die im Infektionsschutzgesetz Verletzungen der Grundrechte und falsche Herangehensweisen sehen, beim...
Mai 2021 · 12. Mai 2021
Foto: LuAnn Hunt auf Pixabay
Hier meldet sich wieder die gefrustete Hochrisikopatientin, die nun seit mehr als sieben Wochen auf einen Impftermin wartet. Ich vermute, dass die entsprechenden Behörden lieber warten, bis ich mir Covid-19 eingefangen habe, dann wäre das Problem endlich gelöst. So wie das Drama bei Rita, die nun überhaupt keinen Corona-Schutz genießt, trotz zweimaligen Impfens mit dem Biontech-Pfizer-Serum. Die zuständigen Ärzte schieben die Situation auf ihre Autoimmunerkrankung. Ich füttere mich auch...
Mai 2021 · 11. Mai 2021
Foto: Jule Heck
Ich bin geimpft! Ich hatte mich ja schon darauf eingestellt, dass ich so bald keine Impftermine bekomme. Ich hatte mich in unserem Impfzentrum in Büdingen für AstraZeneca angemeldet. Die Anmeldung wurde bestätigt, allerdings mit Wartezeit. Ich meldete mich bei meiner Hausarztpraxis und bereitete mich darauf vor, dass ich auch hier warten müsse. Meinen Mann hatte ich bereits im Februar im Impfzentrum angemeldet. Bis Anfang April hatte er keine Nachricht erhalten. Auf meine Nachfrage, wann es...
Mai 2021 · 07. Mai 2021
Ich bin wieder da. So komisch dieser Satz in den letzten Monaten geklungen hätte, so reell ist er nun geworden. Denn seit dem 06.05 dürfen die Jahrgänge 7-11 wieder in die Schule. Also auch ich nach fast 5 Monaten Homeschooling. Es ist mir schon etwas ungewohnt geworden, morgens um 6 Uhr aufzustehen, schnell etwas zu Essen und kurz darauf das Haus zu verlassen. Der Bus ist zu meiner Verwunderung kaum gefüllt, was jedoch auch am Wechselunterricht liegen könnte. Ich freue mich einfach über...

Mehr anzeigen