· 

Petra Ihm-Fahle: Geburtstagskuchen

Nicht nur wegen des fehlenden Mehls hatte ich solch einen Geburtstag wie dies Jahr noch nie – aber nicht, weil ich erstmals 58 wurde. Es war Ostermontag, und es war anders. Schon seit mehreren Jahren feiere ich nicht mehr, weil mir dies mehr Stress als Vergnügen bringt. Stattdessen genehmige ich mir einen netten, komplett freien Tag, an dem ich nichts arbeite, ganz ohne schlechtes Gewissen. Doch da die Corona-Krise ohnedies viel entschleunigt, wollte ich den Tag nicht mit Nichtstun vergeuden. Ich machte eine Liste: Frühstücken, Ergometer, Liegengebliebenes abarbeiten und natürlich Kuchenbacken. Geburtstagstorte und Geschenke sind mir wichtig.

Am liebsten mag ich Käsekuchen. Und so war ich bereits am Ostersamstag in den Supermarkt meines Vertrauens gegangen, doch dort gab es nicht nur kein Mehl, sondern auch keinen Zucker. Deshalb kaufte ich alternative Zutaten, etwa eine Backmischung für Zitronenkuchen, die das Mehl ersetzen sollte.

Bloß hatte ich, als ich an Ostermontag aufwachte, keinen Appetit auf Backwerk. Ich beschloss, das Teigrühren erst mal zu lassen – wobei es dann blieb, da plötzlich das Telefon klingelte und dies noch viele Male tat. Ich habe noch nie an meinem Geburtstag so zahlreiche nette Anrufe bekommen, vor allem dauerten die Gespräche deutlich länger als sonst. Die Leute haben momentan mehr Zeit, was ein Freund bestätigte, der einige Tage vor mir seinen Jubeltag hatte. Auch er erhielt noch nie so viele Glückwünsche wie 2020. Man könnte sagen: Das, was zählt, bricht sich Bahn – das Menschliche. Mein Sohn kam zu Besuch, der übliche Gang ins Restaurant entfiel. Wir aßen Pizza aus Blätterteig am Küchentisch und hörten eine tolle Sendung bei Juka-Radio, die er moderiert hat. Als der Tag zu Ende ging, fand ich dies schade wie immer, weil Geburtstag etwas Schönes ist. Auch in diesem Jahr war es so, trotz der Corona-Krise. 

Kuchen ist lecker, aber mitunter überbewertet. 

 

 

Petra Ihm-Fahle

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Claudia (Mittwoch, 15 April 2020 09:36)

    Nachträglich alles Gute zum Geburtstag, liebe Petra. �
    Für dein neues Lebensjahr wünsche ich dir Gesundheit, Glück und einen leckeren Käsekuchen.

  • #2

    Petra (Mittwoch, 15 April 2020 12:34)

    Herzlichen Dank, liebe Claudia :)

  • #3

    Rita, Mittwoch 15. April 2020 18.02 Uhr (Mittwoch, 15 April 2020 18:03)

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich auch von mir.
    Alles Gute und bleib gesund !!

  • #4

    Elena Davydov (Mittwoch, 15 April 2020 23:08)

    Alles Gute zum Geburtstag!

  • #5

    Petra (Donnerstag, 23 April 2020 12:38)

    Herzlichen Dank für die guten Wünsche :)